Archiv der Kategorie: Institutionelle Ebene

Institutionelle Ebene

Institutionen, gemeint sind damit Heimeinrichtungen, Wohngruppen, Erziehungsstellen, auch Pflegefamilien und jegliche Jugendhilfeträger, Behörden wie das Jugendamt, Gerichte, Schulen, haben immer eigene Regeln für den Einzelnen und die Gruppen. Diese Regeln bestimmen darüber mit, wie und in welcher Art man welche Hilfe bekommt.

Teile uns deine Ansicht zu den folgenden Fragen mit:
Wie müssen die Institutionen, also die Wohngruppen, die Pflegefamilie oder das Jugendamt oder Schule beschaffen sein, damit Beteiligung von allen Beteiligten (Jugendliche, Mitarbeiter_innen, Eltern) möglich ist – möglicher wird?
Wo und wann wirst du in „deiner“ Institution beteiligt?
Wo passiert das nicht? Ist die Beteiligung irgendwo abgesichert (z. B. in Regeln oder Vereinbarungen)?
Wo und wann wünscht du dir mehr Beteiligung in Wohngruppen oder Pflegefamilie oder von Seiten des Jugendamtes oder der Schule?
Was können diese Institutionen – deiner Meinung nach – besser machen?
Was machen sie gut?